Hessische Landjugend e.V.

Startseite

Hessischer Honig beim DLT in Fritzlar

Hessischer Honig versüßte den Landjugendtag in Fritzlar

Insektenhotel und Blühstreifen-Aktion

Anlässlich einer Spendenübergabe zum Deutschen Landjugendtag trafen sich Vertreter der Hessische Landjugend mit dem Friedberger Imkerverein zum gemeinsamen Gespräch und Austausch. Eingefädelt hatte die Spende Ernst Ruppel vom Hessischen Imkerverein. Zusammen mit Britta Mörchel, Vorstandsmitglied des Friedberger Imkervereins und ehemaliges Landesvorstandsmitglied der Hessischen Landjugend traf die beiden Lars Döppner, Vorsitzender der Hessische Landjugend, am Vereinsbienenstand in Friedberg-Dorheim. „Lasst es euch schmecken“ so Ernst Ruppel bei der Übergabe „unsere Bienen sind schon am Sammeln für die Sommerernte“. Die diesjährige Blühstreifen-Aktion des Hessischen Bauernverbandes war aber ebenso Gesprächsthema wie das Insektenhotel-Projekt der Hessische Landjugend. „Wir müssen uns für die Insekten stark machen, da hat gerade die Landwirtschaft ein verschärftes Interesse dran und macht sich ohnehin mit dem Imkerverband schon stark“ so Lars Döppner im Gespräch. Imker und Landwirte werden in Zukunft noch näher Zusammenarbeit um am Erhalt der  Artenvielfalt zuarbeiten.

 

Text: Hessische Landjugend

Bild: Hessische Landjugend