Hessische Landjugend e.V.

Projekte und Aktionen

Mäh kein Reh

Die Rehkitzbewegung der Hessischen Landjugend e.V.

Mit diesem Projekt möchten wir alle Landwirte auf die Problematik der Wildtierverluste durch die Mahd aufmerksam machen.
Von Ostern bis Ende Juni könnt ihr bei uns kostenfrei ein Flatterband bestellen, welches lediglich 12 bis 24 Stunden vor Mähbeginn auf einer Stange im Feld angebracht werden muss. Diese Methode, die zu der Vergrämungsmethode zählt, ist äußerst effektiv.

Flyer Mäh kein Reh