Hessische Landjugend e.V.

Presse

Arbeitskreis Jungwinzer

Hessische Jungwinzer engagieren sich

Im Februar trafen sich Junglandwirte aus ganz Deutschland auf Einladung vom Bund der Deutschen Landjugend e.V. in der Hessischen Bergstraße zum intensiven Austausch.

Gleichwohl stand auch die Fortbildung zu aktuellen Themen auf der Tagesordnung. Thematischer Schwerpunkt war die neue Düngeverordnung im Weinbau. Hierzu berichteten Frau Dr. Huth und Herr Husslein vom Dienstleistungszentrum ländlicher Raum Rheinpfalz die interessierten Jungwinzer. Außerdem besichtigten die Jungwinzer das Weingut Griesel Sekt, das Weingut Simon-Bürkle in Zwingenberg sowie Antes Weinbau und Rebveredelung. Johannes Bürkle vom Weingut Simon-Bürkle unterstützt die Hessische Landjugend schon seit vielen Jahren mit seinem Fachwissen im Weinbau. Auch Anja Antes aus Heppenheim engagiert sich seit vergangenem Jahr für die Belange der (hessischen) Jungwinzer auf Bundesebene.

 

Text: Hessische Landjugend

Foto: Deutsche Landjugend